Honorar

Eine psychotherapeutische Einheit dauert 50 Minuten und Kostet 100€. 

In unserer Praxis haben Sie die Möglichkeit mit Ihrer Krankenkasse rück zu verrechnenDazu benötigen Sie nach dem Erstgespräch (bis spätestens zur zweiten Therapiestunde) eine ärztliche Zuweisung. In Folge wird dann nach der zehnten Einheit ein Antrag mit krankheitswertiger Diagnose eingereicht. 

Der Kostenzuschuss gilt für in Anspruch genommene Psychotherapie und beträgt derzeit bei der ÖKK und SVS € 28 und bei der BVA € 40,- pro Einheit (für Erwachsene, Kinder und Jugendliche).   

Selbstverständlich ist es auch möglich, Psychotherapie unabhängig von ihrer Krankenkasse in Anspruch zu nehmen. 

Honoraranpassungen erfolgen nach dem Verbraucherpreisindex.

 

Absage

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie diesen rechtzeitig (bis maximal 24 Stunden davor) abzusagen, sonst muss dieser in voller Hohe in Rechnung gestellt werden. Sie können ihre Absage telefonisch, per SMS oder Email tätigen. 

 

 

Verschwiegenheit

In allen Fällen gilt die absolute Verschwiegenheit, die durch das österreichische Psychotherapiegesetz in §15 geregelt wird. 

 

 

Liebe Klientinnen und Klienten, eine Information auf Grund der derzeitigen Situation:

 

Da wir in der Praxis den Sicherheitsbestimmungen für Gesundheitsberufe unterliegen und wir für die gemeinsame Arbeit in der Praxis ausreichend Sicherheit für alle bieten möchten, haben meine Kollegin und ich - entsprechend den Empfehlungen des Bundesverbandes für Psychotherapie – folgende Schutz- und Hygienemaßnahmen (zusätzlich zu den bereits bisher erfolgten) erarbeitet, die ich ihnen noch gerne vor dem nächsten Besuch in der Praxis detailliert vorstellen möchte:

 

1) Beim Betreten und Verlassen der Praxis bitte eine MNS tragen. Aufgrund der

    Abstandsregelung kann diese im Therapieraum ablegt werden.

2) Bitte auf ausreichende Händehygiene zu achten, vor jeder Sitzung die Hände

     waschen. Im Vorraum steht zusätzlich Desinfektionsmittel bereit.

3) Kommen sie/ komm bitte erst knapp vor dem Termin in die Praxis, da der

    Warteraum derzeit nicht als solcher benützt werden kann.

4) Da zwischen den einzelnen Stunden gelüftet wird, benötigen wir ausreichend Zeit

    zwischen den Terminen, weshalb die Stunden ausnahmslos pünktlich beendet

     werden müssen

6) Wenn sie sich krank fühlen/ du dich krank fühlst, dann bitte zuhause bleiben und

    wie bisher die Stunde rechtzeitig (48h vor dem Termin) absagen.

 

Vielen Dank für ihr/ dein Verständnis und die Mithilfe die Sicherheit weiterhin für alle aufrecht zu erhalten!